Vielfalt in Roben

Ein Beitrag von Ven. Tenzin Metok veröffentlicht in der Ausgabe 2020/2 Diversity

Ven. Tenzin Metok

ist Diplommathematikerin und Magistra in PPW (Philosophie, Politik, Wirtschaft). Sie arbeitete in einem großen deutschen Konzern. 2018 wurde sie zur Sramanerika (Novizin) ordiniert und erhielt im Juni 2019 die volle Ordination zur Bhiksuni. Ihr Wurzellama ist Dagyab Rinpoche, ihre aktuellen Lehrer sind Geshe Pema Samten und Geshe Sönam Namgyäl. Sie lebt in Semkye Ling

Alle Beiträge Ven. Tenzin Metok