Dagri Rinpoche wurde vorübergehend von seiner Lehrtätigkeit suspendiert

19.05.2019 / Dagri Rinpoche, ein angesehener tibetischer Lama, wurde wegen der Anschuldigung sexueller Belästigung vorübergehend von seiner Lehrtätigkeit suspendiert. Eine Gruppe prominenter buddhistischer Nonnen, zu denen auch Jetsunma Tenzin Palmo, Bhikshuni Karma Lekshe Tsomo und Bhikshuni Thubten Chodron gehören, setzt sich dafür ein, dass eine unabhängige Organisation mit der Untersuchung beauftragt wird. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen wurde eine Petition gestartet, in der die FPMT aufgefordert wird, eine Untersuchung durch eine unabhängige Partei einzuleiten. An dieser kann sich jede*r beteiligen, der oder die das Anliegen unterstützen möchte.

Begonnen hatte die Angelegenheit am 3. Mai auf einem Flug von Delhi nach Himachal Pradesh. Eine Inderin, die sich von Dagri Rinpoche belästigt fühlte, erstattete Anzeige. Der Lama wurde daraufhin festgenommen und verhört.  

Die Untersuchungen der Polizei sind aktuell noch nicht abgeschlossen, Dagri Rinpoche wurde aber vorläufig gegen Kaution entlassen.

 

Stellungnamen von Seiten der FPMT

Die FPMT (Foundation for the Preservation of the Mahayana Tradition) hat Dagri Rinpoche bis zur endgültigen Klärung der Anschuldigung vorläufig suspendiert und von der Liste der tibetischen Lehrer gestrichen (eigene Stellungnahme vom 14.5.). In einem Brief vom 13.5. bestreitet Dagri Rinpoche die Vorwürfe.

Der Leiter der FPMT, Lama Zopa Rinpoche, hat – ebenfalls am 14.5. – einen Rat an die Schüler Dagri Rinpoches veröffentlicht. In diesem Anschreiben schreibt er über Dagri Rinpoche er sei ein „sehr positives, heiliges Wesen – ganz bestimmt kein gewöhnlicher Mensch.“

 

Weitere Anschuldigungen

Allerdings hat es weitere Anschuldigungen gegeben.  Jakaira Perez Valdivia  veröffentlichte am 7.5.2019 ein Video auf YouTube in dem sie berichtet, dass Dagri Rinpoche sie vor 10 Jahren, als sie als Nonne in Dharmasala lebte, ebenfalls belästigt hatte. Damals habe sie sich an die FPMT und das Büro des Dalai Lama gewandt. In einem vom Büro des Dalai Lama vermittelten Gespräch habe Dagri Rinpoche sich entschuldigt. Während dieser danach weiter unterrichtete, wurde ihre Glaubwürdigkeit von der Gemeinschaft in Frage gestellt.

Weitere Fälle sind bekannt, aber die Opfer haben bisher geschwiegen. Eine Koreanerin hatte sich auf Facebook zu Wort gemeldet. Der Beitrag ist allerdings jetzt nicht mehr erreichbar.  Auch die Unterzeichnerinnen der Petition kennen persönlich weitere Fälle. 

 

Die Petition   

Eine Gruppe von Praktizierenden und Lehrerinnen hat eine Petition gestartet, in der die FPMT aufgefordert wird, eine Untersuchung durch eine unabhängige Partei einzuleiten. An diese sollen sich weitere Opfer wenden können, die anonym bleiben wollen.D ie Petition und eine Erläuterung dazu gibt es jetzt auch auf Deutsch!

Jeder und jede, die dieses Anliegen unterstützen möchte, kann dies durch Unterzeichnung der Petition und deren Weiterverbreitung tun.

 

LINKS

Bericht in der Tibet Sun, Tricycle, Lionsroar
https://www.tibetsun.com/news/2019/05/08/tibetan-lama-dagri-rinpoche-faces-me-too-allegations (Tibet Sun 8.5.2019)
https://tricycle.org/trikedaily/dagri-rinpoche-abuse/ (Tricycle, 16.5.2019)
https://www.lionsroar.com/prominent-tibetan-lama-accused-of-molestation-by-two-women/ (Lionsroar, 13.5.2019)
https://www.lionsroar.com/prominent-buddhist-nuns-urge-investigation-of-dagri-rinpoche/ (Lionsroar, 16.5.2019)

 

YouTube Video Jakaira Perez Valdivia, Facebook-Artikel einer Koreanerin
https://www.youtube.com/watch?v=T05xLBZ_1WU&feature=youtu.be  (7.5.2019)
Antwort Jakaira Perez auf Veröffentlichung FMPT (PDF)
Der Facebook-Artikel einer Koreanerin mit weiteren Anschuldigungen kann nicht mehr aufgerufen werden:
https://m.facebook.com/yeongseons/posts/10157134479759598

 

Stellungnamen und Veröffentlichungen der FPMT und Dagri Rinpoches
https://fpmt.org/fpmt-community-news/statement/update-regarding-dagri-rinpoche/ (Stellungnahme FPMT, 14.5.2019)
https://fpmt.app.box.com/s/6flpt7b4hm2bed14chgejhnd501h75i6 (Stellungnahme Dagri Rinpoche, 13.5.2019)
https://fpmt.org/lama-zopa-rinpoche-news-and-advice/advice-from-lama-zopa-rinpoche/lama-zopa-rinpoches-advice-to-students-of-dagri-rinpoche/  (Lama Zopas Rat an die Schüler Dagri Rinpoches)

 

Petition und Erläuterung zur Petition
http://chng.it/L8BGfrf7Bs   (Petition)
https://drive.google.com/open?id=1tTd4WA93wYbSNW5Us47e3Ovw485pF8DXgl-j4oaYjUw
(Erläuterung)

https://www.change.org/p/aufruf-zur-untersuchung-von-vorwürfen-wegen-sexuellen-fehlverhaltens-von-dagri-rinpoche?recruiter=910220103 (Petition und Erläuterung auf Deutsch!)

 

 

Aktuelle Ausgabe
Inhalt der Ausgabe