Sylvia Wetzel

Grüne Tara - Freie Frau

Ein weibliches Bild des Erwachens

  • Verlag:edition steinrich
  • Ort:Berlin
  • Jahr:2022
  • ISBN:978-3-942085-79-3
  • Preis:36 €

Die bekannte buddhistische Lehrerin und Autorin Sylvia Wetzel setzt seit vielen Jahren ihre fundierte Kenntnis des Buddhismus in Bezug zu den Herausforderungen des heutigen Lebens im Westen. Ein Schwerpunkt ihrer Kurse ist die Praxis der Grünen Tara. In ihrem neuen Buch interpretiert sie diese als Imaginationspraxis des tibetischen Mahayana-Buddhismus. Die einzelnen Aspekte der sadhana (Sadhana sind Übungen, die zur Entfaltung von Fähigkeiten und zu bestimmten Kräften führen), die auch in dem von ihr inspirierten Tara-Libre-Netzwerk praktiziert wird, werden im Text ausführlich dargestellt. Das Besondere an diesem Buch ist, dass es die Praxis der Grünen Tara auf unterschiedlichen Ebenen, buddhistisch, kulturphilosophisch und psychologisch, reflektiert. Sylvia Wetzel sieht in dieser Praxis einen sehr kraftvollen und wirksamen Weg zu immer tieferem Vertrauen, denn aus ihrer Sicht gibt es „ohne Vertrauen ins große Ganze … keinen inneren Frieden und kein gelingendes Leben“. Besonders für Frauen kann ein „Bild des Erwachens im eigenen Geschlecht“ wesentlich für die spirituelle wie auch die persönliche Entwicklung werden.

Der letzte Teil des Buches enthält zwei traditionelle Texte von Padmasambhava aus dem 8. und Kalu Rinpoche aus dem 20. Jahrhundert. Dazu kommen drei kulturphilosophische Essays von Sylvia Wetzel zur „Tara-Praxis im Licht von Jean Gebsers integralem Ansatz“, zur Interpretation von Leerheit in der tibetischen Rangtong- und Shentong-Sicht und eine fiktive Talkshow mit Tara und anderen von 1989/90. Für alle, die Verse mögen, gibt es viele moderne Dharmalieder, die wesentliche Lehrinhalte kompakt und eingängig zusammenfassen. Und im Anhang finden sich einige praktische Übungen, nützliche Listen und ein umfangreiches Glossar.

Das Buch ist ein großes Geschenk sowohl für ihre Schülerinnen als auch für viele, die sich für einen spirituellen Übungsweg interessieren oder ihn bereits gehen. Es bietet eine anspruchsvolle und gleichzeitig gut lesbare Einführung in zentrale buddhistische Lehren und in eine beliebte Imaginationspraxis sowie viele Anregungen für die Gestaltung des eigenen Lebens. Es inspiriert zum Üben und stärkt Zuversicht und Vertrauen in den buddhistischen Weg und das Leben.

Monika Amler

Hardcover, 440 Seiten