Fritz Schäfer

Die sieben Erwachungsglieder

Eine Gipfelstrecke in der Lehre des Buddha

  • Verlag:Verlag Beyerlein & Steinschulte
  • Ort:Stammbach
  • Jahr:2021
  • ISBN:978-3-945224-09-0
  • Preis:25,00 €

Mit dem Autor Fritz Schäfer haben die beiden Herausgeber einen sehr versierten und textkundigen und vor allem auch sprachmächtigen Menschen zu Wort kommen lassen. Er besitzt die Fähigkeit, Inhalte der Lehre des Buddha in ihrer ganzen Tiefe darzustellen, gleichzeitig aber Keime und Würzelchen aufzuzeigen, die die auf dem Weg wandernden Praktizierenden bei sich finden können. Diese Fähigkeit, nicht nur den Geist, sondern auch die Gemütskräfte von ernsthaft Praktizierenden anzusprechen, ist eine ganz besondere Eigenschaft von Fritz Schäfer. Man kann den Herausgebern nur gratulieren und zustimmen, dass sie diese Perlen nun auch einem größeren Kreis von Leserinnen und Lesern, die sich nach Wahrheit, Klarheit und freudiger Zuversicht sehnen, zugänglich machen.

Seine Ausführungen sind im Stil meditativ, kein Ablesen eines vorgefertigten Konzepts. Es werden keine kurz greifenden Techniken zu einer raschen Bewältigung des Aufstiegs zum Gipfel vorgegaukelt, sondern der Autor stützt sich nur auf Aussagen aus den Lehrreden des Buddha. Er „erwandert“ quasi den Inhalt dieser ausgewählten Lehrreden zum Thema und beleuchtet sie von verschiedenen Seiten, wobei er viele Beispiele aus dem praktischen Erleben mit einfließen lässt.

Es wird in diesem Werk die geistige „Gipfelstrecke zur Erwachung“ nicht nur als eine direkte Route für Mönche und Nonnen aufgezeigt, sondern auch als eine Gangart für praktizierende Laien. Obwohl alle Reden an Ordensangehörige gerichtet sind und dies immer der Hauptfokus bleibt, können sich auch Laienpraktizierende stets an die Hand genommen fühlen. Zahlreiche erklärende Fußnoten zu Palibegriffen und Lehrredenverweise sind sehr hilfreich. Die Ausführungen zu den Erwachungsgliedern in diesem Buch bringen vor allem solchen Menschen tiefen Gewinn, die die Lehre des Buddha schon kennen, da sie einiges an Erfahrung voraussetzen. Ernsthaft Praktizierende werden darin viele Anregungen für ihre eigene Praxis finden.

Ilse Karnotzki

Herausgegeben von Korvin Reich und René Hirschfeld

Paperback, 400 Seiten