Yudo J. Seggelke

Sternstunden des Buddhismus

Band 3: Buddha-Wort, Mittlerer Weg und Zen

  • Verlag:DONA-Verlag
  • Ort:Berlin
  • Jahr:2020
  • ISBN:978-3941380-35-6
  • Preis:51,95 €

Ein Brocken von einem Buch. Dabei ist es nur der dritte Teil. Es geht Yudo Seggelke, Informatiker und Zen-Meister in der Nachfolge von Nishijima Roshi, in seiner Trilogie um den Kern des Buddhismus und wie man ihn für den Westen fruchtbar machen könnte. Natürlich in der Praxis. Aber weil das Hirn auch etwas zum Verständnis dieses Weges beiträgt, greift Yudo Seggelke auf drei große Meister zurück: Neben Buddha selbst sind es Nagarjuna und Dogen: „Nagarjunas ‚Mittlerer Weg‘ und Dogens ‚Shobogenzo‘ markieren für mich Sternstunden des buddhistischen Lebens und Geistes.“ Dieser dritte Band behandelt die Kapitel 18 bis 27 aus dem „Mittleren Weg“. Seine Übertragung baut Yudo Seggelke auf einer Übersetzung der Indologin Elisabeth Steinbrückner auf und kommentiert den Text mit ständigem Blick auf das Shobogenzo.

Vor allem zwei Begriffe des Buddhismus werden in dieser dichten, persönlichen Arbeit am Text klarer: die Leerheit und die Wechselwirkung, die nichts mit Abhängigkeiten zu tun hat, mit denen sie oft in Verbindung gebracht wird, sondern eher mit Zusammenarbeit und gegenseitiger Beeinflussung. Dabei kommen Yudo Seggelke seine Kenntnisse aus der Systemtheorie und Ökologie zugute, in denen dieser Begriff für „Interaktionen mit rückgekoppelter, dynamischer und prozessorientierter Wechselwirkung“ schon lange benutzt wird, und zwar in „zeitlichen, vernetzten Prozessen“ und nicht als lineare Wirkung in nur einer Richtung. Quellentexte wie die vorliegenden sind für den Autor aber keine bloße intellektuelle Theorie, sondern auch Anleitungen und Anstöße, sich weiterzuentwickeln in Richtung „Befreiung, Selbstständigkeit, Emanzipation, Eigensteuerung und damit Glück und Lebensqualität.“ Yudo Seggelkes Buch, so schwierig es manchmal zu lesen ist, bietet viele kleine und größere Aha-Momente. Und manche Passagen, zum Beispiel über Dogens Sein-Zeit, sind kleine Edelsteine, deren Leuchten noch lange nachwirkt.

Georg Patzer

Hardcover, 556 Seiten