Dr. Ha Vinh Tho

Der Glücksstandard

Wie wir Bhutans Bruttonationalglück praktisch umsetzen können

  • Verlag:O.W. Barth Verlag
  • Ort:München
  • Jahr:2019
  • ISBN:978-3-426-29295-2
  • Preis:18,00 €

In Bhutan wird auf Initiative des Königs seit über vierzig Jahren statt des „Bruttonationalprodukts“ ein ganzheitliches Entwicklungskonzept, das sich an den materiellen und immateriellen Bedürfnissen der Menschen orientiert, gefördert. Es nennt sich „Bruttonationalglück“ (BNG) und ist eine „Vision von einem Weg größerer Nachhaltigkeit und Erfüllung, der die ethischen und planetarischen Grenzen, in denen alle Wesen ihre Lebensgrundlage haben, wahrhaftig respektiert“. Der gebürtige Vietnamese Dr. Ha Vinh To leitete viele Jahre das Gross National Happiness Center, das BNG-Zentrum, in Thimphu, der Hauptstadt Bhutans. In seinem neuen Buch „Der Glücksstandard“ beschreibt er ausführlich, wie das BNG in Bhutan und in Ansätzen auch außerhalb des Landes umgesetzt wird. Der Inhalt gliedert sich in drei Teile: „Wozu brauchen wir ein BNG?“, „Das BNG als ein neues Entwicklungsparadigma“ und „Die praktische Umsetzung des BNG“. Im ersten Teil erklärt Ha Vinh To, dass persönliches Glück das Wohlergehen aller anderen Lebensformen wegen der gegenseitigen Abhängigkeit miteinbeziehen muss. Praktische Übungen, zum Beispiel zu Achtsamkeit, zum bewussten Umgang mit Emotionen und zur Heilung unseres Natur-Defizit-Syndroms, dienen der inneren Verwandlung und diese wiederum dem gesellschaftlichen Wandel. Im zweiten Teil wird das Grundkonzept des BNG mit seinen vier Säulen und neun Domänen konkret dargestellt. Wie umfassend das BNG tatsächlich ist, sehen wir allein an den vier Säulen: Schutz der Umwelt und Bewahrung der Natur, nachhaltige und gerechte Entwicklung der Gesellschaft und Wirtschaft, Bewahrung und Förderung der Kultur sowie gute Führungsstrukturen. Außerdem erläutert der Autor, wie mit dem BNG-Fragebogen und dem BNG-Analyse-Instrument verantwortliche Entscheidungen sowohl auf nationaler als auch auf Unternehmensebene getroffen werden können. Im dritten Teil geht es um die Umsetzung des BNG auf der persönlichen, familiären, Unternehmens- und regionalen Ebene. Die konkreten und sehr beeindruckenden Beispiele zum BNG an Schulen und in Unternehmen verdeutlichen, dass ein Umdenken in der Wirtschaft möglich ist und deutlich mehr Umweltschutz und mehr Fürsorge für die Menschen auf Dauer ebenso wirtschaftlich sind wie die Fokussierung auf das rein materielle Wachstum. Das Buch umfasst vielfältige Fragen – von der persönlichen Suche nach Glück bis zu einem Paradigmenwechsel auf zahlreichen Ebenen, um so den gegenwärtigen Krisen zu begegnen. Zahlreiche Übungen und praktische Beispiele machen die theoretischen Erklärungen verständlich und inspirieren dazu, Veränderungen für eine bessere Zukunft vorzunehmen. Dem Autor zufolge sind zwei praktische Maßnahmen für einen Wandel erforderlich: „Die Samen der Zukunft in Form von Pilotprojekten säen und die existierenden Systeme und Strukturen von innen heraus verändern.“ Sehr empfehlenswert!

Traudel Reiß

Aus dem Englischen von Horst Kappen

Hardcover mit Schutzumschlag, 317 Seiten