Susanne Seethaler

Ausweg aus der Angst

Mit Achtsamkeit Ängste überwinden

  • Verlag:Scorpio Verlag
  • Ort:München
  • Jahr:2018
  • ISBN:978-3-95803-108-1
  • Preis:7,99 €

Angst-Panikstörungen gehören zu den grassierenden psychischen Erkrankungen unserer gehetzten, auf Leistung und Erfolg getrimmten Zeit. Wie sich Achtsamkeitsübungen einsetzen lassen, um sich aus Phobien und Panikattacken zu lösen, zeigt Susanne Seethaler in ihrem Selbsthilfebuch Ausweg aus der Angst. Auf knapp 130 Seiten gelingt der buddhistischen Autorin eine reiche Mischung: Nach einem kurzen Überblick über Formen und Ursachen übermäßiger Angst erklärt sie, auf welche Weise die Verwurzelung im Moment helfen kann, aus einem gedanklichen Angstkarussell auszusteigen. Das beginnt zunächst mit dem achtsamen Atmen, geht weiter mit Visualisierungen, um angstbesetzte Szenarien im Geist zu verlassen und erstreckt sich bis hin zu Gehmeditationen und zahlreichen Übungen, die Loslassen, Vertrauen und Freude stärken können. Auch Gebete schlägt die Autorin vor, die helfen können, sich in einer beschützenden Dimension, die das eigene Leben übersteigt und umfasst, zu verwurzeln. Am Ende des Buches werden auch die großen kollektiven Ängste angesprochen: vor der Vergänglichkeit, dem Tod, aber auch vor den vielfältigen Bedrohungen in der heutigen Welt wie Naturkatastrophen, Kriegen und Terroranschlägen. Das alles ist in einer warmen, klaren Sprache geschrieben – man merkt der Autorin an, dass sie einen persönlichen Erfahrungsweg weitergeben möchte – und sehr ansprechend gestaltet, mit farbig abgesetzten Erfahrungsberichten und inspirierenden Zitaten. Auch wenn das Buch sich auf das Thema Achtsamkeit und Angstüberwindung konzentriert, hätte man sich doch Hinweise auf weitere therapeutische Zugänge gewünscht, etwa die kognitive Verhaltenstherapie, die sich in psychologischen Studien als überaus wirksam bei Angststörungen erwiesen hat.

Susanne Billig

Paperback, Taschenformat, 128 Seiten