Dr. phil. Sylvia Kolk

Geh und sieh selbst

Die Buddha-Lehre auf den Punkt gebracht

  • Verlag:Jhana Verlag
  • Ort:Uttenbühl
  • Jahr:2015
  • ISBN:978-3-931274-53-5
  • Preis:15,00 €

Neulich auf dem Meditationskissen, als ich mich abplagte, trotz eines Familienstreits meinen Geist zur Ruhe zu bringen, fiel mir ein, dass Ärger eines der fünf Hindernisse ist, die es auf dem spirituellen Weg in unterstützende Fähigkeiten zu transformieren gilt. Doch was meistert noch mal Ärger, was sollte ich jetzt gezielt in mir aufrufen? Ich nahm mir vor, nach der Meditation in Sylvia Kolks neuem Buch „Geh und sieh selbst“ nachzuschauen. „Sanftes Wahrnehmen und Betrachten …“ las ich. Das Kapitel „Umgang mit den Hindernissen“ fand ich unter „Hindernisse (5)“ im Index und las es mit großem Gewinn. Wie das ganze Buch ist auch dieser Abschnitt klar und übersichtlich gegliedert und durch ansprechende kleine Grafiken auch visuell ein Genuss. Die kurzen, leicht verständlichen Beschreibungen aller Kategorien und Begriffe des buddhistischen Übungswegs werden dem Untertitel des Buches, „Die Buddha-Lehre auf den Punkt gebracht“, vollkommen gerecht und sind ebenso hilfreich wie die jeweils anschließenden konkreten Übungen und Tipps für die Praxis. Gleichzeitig atmet in den Texten die Tiefgründigkeit der zwanzigjährigen Praxis und Lehrtätigkeit von Sylvia Kolk, die von Ayya Khema zur Dharmalehrerin autorisiert wurde. Das Buch enthält zudem eine ganze Reihe Quellentexte, unter anderem aus dem Pali-Kanon. Bisher gibt es kein Buch, das einen derart strukturierten Überblick über die Buddhalehre gibt, dazu gut verständlich und klar. „Geh und sieh selbst“ gehört ins Handgepäck auf dem buddhistischen Weg – gleich in welcher Tradition!

Annette Hecker

Spiralbindung, 232 Seiten