Rob Preece

Die Weisheit fühlen

Wie Buddhismus und Psychologie mit Emotionen umgehen

  • Verlag:Windpferd Verlag
  • Ort:Oberstdorf
  • Jahr:2015
  • ISBN:978-3-86410-102-1
  • Preis:14,95 €

Durch die eigene lange spirituelle Praxis des Autors – seit über 30 Jahren Buddhismus, 20 Jahre lang Psychoanalyse und heute kontemplative Psychotherapie – wird dieses Buch zu einem Garant für ein tiefes Wissen im Umgang mit Emotionen aus buddhistischer und psychologischer Sicht. Bereits auf den ersten Seiten macht Preece deutlich, dass die Natur unseres Gefühlslebens im Zentrum unseres Erwachens steht – und wir diese in unserem spirituellen Prozess nicht außen vor lassen dürfen. Denn zunächst erleben wir unsere Gefühle als Teil unseres Alltags, später ist unser Gefühlsleben das wichtigste Material zur Transformation. Beim Erwachen ist es dann schließlich bereits durch eine radikale Transformation gegangen. Dies ist ein wichtiger Appell, denn wie schnell verfällt man auf dem spirituellen Weg dem Irrtum, allzu Persönliches oder Biografisches nicht beachten zu wollen! Preece, der heute als Psychotherapeut und Meditationslehrer tätig ist, verknüpft die tibetisch-buddhistische Lehre und westliche Psychologie kenntnisreich und mit leichter Feder miteinander. Leicht verständlich erfahren die LeserInnen dieses Buches die Essenz seiner Arbeit und auch Elemente seiner persönlichen Erfahrungen, finden Abbildungen zur Veranschaulichung sowie Beispiele, in denen sich jeder gut wiederfinden kann. Dieses Buch macht Mut, sich neugierig auf die eigene, zum Erwachen führende Gefühlswelt einzulassen.

Doris Iding

Paperback, 191 Seiten