Rüdiger Dhammaloka Jansen

Säe eine Absicht - ernte ein Leben

Karma und bedingtes Entstehen im Buddhismus

  • Verlag:do evolution
  • Ort:Essen
  • Jahr:2013
  • ISBN:978-3-929447-25-5
  • Preis:28,50 €

Das vorliegende Buch beruht auf umfassender Kenntnis der buddhistischen Tradition(en) wie auf gründlichem Verständnis der Lebensbedingungen heutiger Übender. Anhand der Lehren von Karma und bedingtem Entstehen beschreibt Dhammaloka, wie das, was wir in jedem Moment unseres Daseins willentlich unternehmen oder unterlassen, die Qualität unseres künftigen (Er-)Lebens beeinflusst. Anders gesagt: Der größte Teil unserer Leiden wie unserer Freuden ist selbst gemacht. „Karma ist die Brücke zur Befreiung“: Dieses Bonmot lässt der Autor (seit über 30 Jahren Angehöriger des Ordens Triratna und ehemaliger Managementtrainer) auf 576 Seiten zur gut nachvollziehbaren Einsicht werden. Er erklärt den Stellenwert absichtsvollen Handelns, zeigt auf, wie unterschiedliche Qualitäten von Bewusstsein und Motivation jeweils entsprechende Ergebnisse hervorbringen. Weiterhin macht er deutlich, dass wir die Wahl zwischen einer „reaktiven“ und einer „schöpferischen“ Lebensweise haben und erläutert, an welcher Stelle wir unter bestimmten Voraussetzungen vom „Lebensrad“ abspringen und auf den zur Befreiung führenden Spiralpfad „einbiegen“ können. Etliche praktische Reflexionsübungen runden das Buch ab. Das Werk ist ein außerordentlich fundierter, fesselnd geschriebener und auf heutige Bedürfnisse abgestimmter Leitfaden für Übende, die auf der Basis einer gewissen Dharma-Kenntnis konkret an und mit den Bedingungen arbeiten wollen, die zur Befreiung führen.

Shraddhaghosa

Hardcover, 576 Seiten