Steve Taylor

Verrückte Welt

Zurück zu Harmonie und mentaler Gesundheit

  • Verlag:J. Kamphausen Verlag
  • Ort:Bielefeld
  • Jahr:2013
  • ISBN:978-3-89901-703-8
  • Preis:18,95 €

In seinem neuen Buch analysiert der US-Autor Steve Taylor die Verrücktheit unserer Welt und beschäftigt sich mit Fragen wie: Warum leben wir nicht im Einklang mit der Natur? Warum ist unsere Geschichte angefüllt mit Kriegen? Taylor geht davon aus, dass mit unserem Geist etwas nicht stimmt und nennt diese Störung „Humanie“ oder „Ego-Verrücktheit“. Er untersucht unser pathologisches Verhalten als Individuen, spürt die subtilen Auswirkungen der Humanie auf und entlarvt sie als Hintergrundrauschen des Unbehagens, das uns ständig begleitet. Aus dem amüsanten Blickwinkel eines außerirdischen Anthropologen beleuchtet er die sogenannten „Normalitäten“ unseres Alltags und demaskiert damit die psychologische Zerrissenheit vieler, wenn nicht der meisten Menschen sowie ihre kollektive Verrücktheit und ihr zerbrechliches Selbst. Taylor widmet sich der trügerischen Assoziation zwischen Glück und Reichtum, die seit Jahrhunderten zu einem barbarischen Materialismus führt, aber nicht glücklich macht. Er untermauert theoretische Ausführungen mit konkreten, teilweise makabren Geschichten, die aufrütteln und uns auffordern, wieder in die eigene Mitte zurückzukehren.

Doris Iding

Paperback, 280 Seiten