Jigen Myoshin Osho

hat Soziologie, Ökonomie und Philosophie studiert. Sie ist in Gesprächstherapie, Bioenergetik und Gestalttherapie ausgebildet und hat als Politikerin gearbeitet. Ab 1987 war sie Leiterin eines therapeutisch-spirituellen Zentrums. Seit 1990 praktiziert sie Zen, 2016 ist sie zur Zen-Lehrerin ordiniert worden, 2019 zur Osho. Sie leitet das Dharmahaus Euskirchen.

Beiträge von Jigen Myoshin Osho
Rubrik
Titel
Erschienen
Online
Artikel
2022/1 fürsorglich