Tsoknyi Rinpoche

Tsoknyi Rinpoche ist Meditationsmeister in der Dzogchen-Tradition des tibetischen Buddhismus mit regem Interesse an Geistesforschung und westlicher Denkweise. Er ist Autor mehrerer Bücher und bekannt für seinen klaren und unkomplizierten Lehr-Stil. Rinpoche ist geistliches Oberhaupt mehrerer Nonnen-Klöster in Nepal und Tibet und leitet darüber hinaus auch humanitäre Projekte, indem er z.B. in etwa 50 Klausureinrichtungen im Osten Tibets über 2000 Nonnen und Yoginis sowie 900 Mönche unterstützt. Webseite: pundarika.de

Beiträge von Tsoknyi Rinpoche
Rubrik
Titel
Erschienen
Online