Deutsche Buddhistische Union

Die „Deutsche Buddhistische Union e.V. – Buddhistische Religionsgemeinschaft (DBU)“ ist der Dachverband der Buddhistinnen und Buddhisten sowie der buddhistischen Gemeinschaften in Deutschland. Sie besteht seit 1955 und ist die traditionsübergreifende, gemeinsame Stimme des deutschen Buddhismus. Leitendes Organ der DBU ist der Rat. Er besteht aus elf Mitgliedern. Die Ratsmitglieder werden von der Mitgliederversammlung der DBU jeweils für die Dauer von drei Jahren gewählt.

Beiträge von Deutsche Buddhistische Union
Rubrik
Titel
Erschienen
Online