Achraya Rita M. Gross

Achraya Rita M. Gross war bis zu ihrer Emeritierung Professorin für Vergleichende Religionswissenschaft an der University of Wisconsin–Eau Claire. International bekannt wurde sie durch ihre innovativen Arbeiten über Gender und Religion. Seit 1977 ist sie tibetische Buddhistin und wurde von Jetsun Khandro Rinpoche als Dharma-Lehrerin autorisiert.

Beiträge von Achraya Rita M. Gross