Prof. Samdhong Rinpoche

Samdhong Rinpoche, 1939 in Tibet geboren, wurde mit fünf Jahren als Reinkarnation des 4. Samdong Rinpoche erkannt. 1959 floh er ins Exil. Er war u.a. Direktor des Zentralen Instituts für Höhere Tibetische Studien in Varanasi sowie bis 1995 Mitglied und Vorsitzender des tibetischen Exilparlaments. Von 2001 bis 2011 war er Premierminister der Exilregierung. Er ist ein enger Vertrauter und persönlicher Berater des 14. Dalai Lama.

Beiträge von Prof. Samdhong Rinpoche
Rubrik
Titel
Erschienen
Online