Tineke Osterloh

Stark im Wandel

Lebensveränderungen annehmen und aktiv gestalten

0 Kommentare

  • Verlag:Gräfe und Unzer Verlag
  • Ort:München
  • Jahr:2017
  • ISBN:978-3-8338-5246-6
  • Preis:17,99 €

Im Buddhismus gibt es die zentrale Lehre, dass nichts von Dauer ist, jeder Moment in einen neuen übergeht. Diesen Lebensprozess beschreibt Tineke Osterloh in dem Ratgeber Stark im Wandel analog zu den vier Jahreszeiten. Im Frühling entsteht etwas Neues, im Sommer festigt und blüht es, im Herbst reift und im Winter zerfällt es und etwas Neues beginnt wieder. Diese Veränderungen beschreibt die Autorin anhand konkreter Beispiele aus ihrer Coaching-Praxis mit Klienten, die zum Beispiel den Job wechselten oder krank wurden. Das Buch ist mit schön anzuschauenden, üppigen Naturbildern geschmückt und enthält zahlreiche buddhistische Meditations- und Kontemplationsübungen, um innezuhalten und sich beim Veränderungsprozess durch sie unterstützen zu lassen. Ein Weglaufen vor der Veränderung kann sich mithilfe dieser Übungen in eine Freundschaft mit sich selbst verwandeln. Zusätzlich enthält das Buch eine CD mit vier Meditationen, die die Autorin aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung mit gelassener und angenehm klingender Stimme anleitet. Die vier Meditationen beziehen sich auf Selbstannahme, Vertrauen, Akzeptanz und den Umgang mit Angst. Dieses Buch ist als ein breit gefächerter Ratgeber für schwierige sowie schöne Veränderungsprozesse angelegt. Wer sich in seinem Leben nur auf einen davon konzentrieren möchte, wird vielleicht nur ein Kapitel des Buches benötigen. Aber die anderen Themen werden ihn sicher auch irgendwann betreffen.

Bettina Geitner

Klappenbroschur, mit CD, 160 Seiten, vierfarbig